Fleißiges Schrauben... 

 

steht momentan für unsere Segelflieger an. Außerhalb der Segelflugsaison, also im Winter, werden unsere Segelflugzeuge wieder fleißig gewartet und auf Hochglanz gebracht. Kleinere Schäden werden ausgebessert und Verbesserungen durchgeführt, damit zur Jahresnachprüfung Anfang März die Flugzeuge wieder komplett einsatzbereit sind. 

 

 

Dank der vielen Helfer, die freiwillig oft ein bisschen mehr als die benötigten Arbeitsstunden abliefern, geht die Arbeit gut voran, und die Vorfreude auf den Beginn der Segelflugsaison im März steigert sich jeden Tag, den geschraubt und poliert wird.

 

NU