Wettbewerbe

Für die Jugendlichen des LFV Mainz finden seit der Saison 2005 drei vereinsinterne Wettbewerbe im Segelflug statt, in denen man durch fleißiges Fliegen im Laufe der Saison Punkte sammeln kann. Die Sieger erhalten einen kleinen Preis, aber was in erster Linie zählt, ist die Gaudi! In diesem Sinne: Rein ins Cockpit und ab in die Lüfte!

 

Hier die Ergebnisse von 2011 der einzelnen Wertungen, aufgeführt ist jeweils die TOP-7:

 

Das fleißige Lieschen
– die Startwertung –

 

 

Platz

Name

Starts

1

Jan Mauren

90

2

Jonas Schmidt

88

3

Alexander Schmitt

71

4

Philipp Martin

69

5

Tim Bölker

64

6

Noah Baum

59

7

Nils Reitter

55

 

  1. Es nehmen alle jugendlichen Segelflugschüler (bis einschließlich 25 Jahre) des LFV Mainz teil. Die Wertung endet mit dem Ablegen der Scheinprüfung.
  2. Gewertet werden alle Segelflugstarts als verantwortlicher Luftfahrzeugführer und mit Fluglehrer. Berücksichtigt werden Flüge vom 1.1. des Jahres bis zum offiziellen Saisonende, die ab oder nach EDFZ oder im Fliegerlager stattfinden. Die Siegerehrung finden im Rahmen der Herbst-Aktivenversammlung statt.
  3. Die Auswertung erfolgt auf Basis der Startlisten.

 

Der Dauerlutscher
– die Flugstundenwertung –

 

 

 Platz

 Name

 Flugzeit (h:min)

 1

 Jonas Schmidt

 18:22

 2

 Jan Mauren

 15:47

 3

 Julian Hollstein

 14:04

 4

 Nils Reitter

 13:29

 5

 Steffen Holbach

 12:39

 6

 Alexander Schmitt

 11:51

 7

 Philipp Martin

 09:30

  1. Es nehmen alle jugendlichen Segelflugschüler (bis einschließlich 25 Jahre) des LFV Mainz teil. Die Wertung endet mit dem Ablegen der Scheinprüfung.
  2. Gewertet werden alle Segelflugstarts als verantwortlicher Luftfahrzeugführer und mit Fluglehrer. Berücksichtigt werden Flüge vom 1.1. des Jahres bis zum offiziellen Saisonende, die ab oder nach EDFZ oder im Fliegerlager stattfinden. Die Siegerehrung finden im Rahmen der Herbst-Aktivenversammlung statt.
  3. Die Auswertung erfolgt auf Basis der Startlisten.

 

 

Der Gleitegeier
– die OLC-Wertung –

 

 

 Platz

 Name               

 OLC-Punkte

 1

 Nils Ulrich

 6738,34

 2

 Christoph Boebel

 4152,6

 3

 Sebastian Oehme

 2398,68

 4

 Moritz Weiland

 912,25

 5

 Florian  Wasserburg

 577,69

 6

 Nicolas Geiling 

 427,77

 7

 Jan Suhr 

 209,76

  1. Teilnehmen können alle jugendlichen Segelflieger (bis einschließlich 25 Jahre) des LFV-Mainz (bzw. sie nehmen automatisch teil, wenn sie nicht wiedersprechen ;-) )
  2. Gewertet werden die Punkte aller im OLC gemeldeten Segelflüge vom 1.1. des Jahres bis zum offiziellen Saisonende. Auch eingereichte Strecken von weniger als 50 km werden gewertet. Die Siegerehrungen finden im Rahmen der Herbst-Aktivenversammlung statt.
  3. Bei Doppelsitzerflügen werden die OLC-Punkte des Fluges den beiden Piloten zu gleichen Teilen angerechnet.