Das Allgemeine Sprechfunkzeugnis (AZF)

Das Allgemeine Sprechfunkzeugnis für den Flugfunkdienst (AZF) berechtigt zur Durchführung des uneingeschränkten Sprechfunks zwischen einer Boden- und Luftfunkstelle unter Instrumentenflugbedingungen. 

 

Umfang 

  • 3-Tage-Intensivkurs ("Crashkurs") an zwei Wochenenden oder ggf. auch im Abendlehrgang durch einen Berufspiloten oder Fluglotsen.
  • Maximale Gruppengröße: 6 Personen
  • Individueller Privatunterricht nach Absprache möglich

 

Voraussetzungen 

  • Volljährigkeit des Bewerbers zum Zeitpunkt der Prüfung
  • Besitz eines BZF I oder II 
  • Sicherer Umgang mit der englischen Sprache von Vorteil

 

Theoretische Vorbereitung 

 

Die Theorieausbildung erfolgt in den Schulungsräumen des Luftfahrtvereins Mainz e.V. und umfasst einen ganzen Kurstag. In praxisbezogenem Frontalunterricht werden die Grundlagen zum Verständnis der wesentlichen IFR-Verfahren, der Karteninterpretation sowie die notwendigen Kenntnisse zum händischen Ausfüllen eines ATC-Flugplanes vermittelt. 

 

Praxis 

 

An den anderen zwei Kurstagen werden die unterschiedlichen Sprechfunkgruppen anhand simulierter An- bzw. Abflüge von Vekehrsflughäfen intensiv geübt. 

 

Prüfung

 

Die Prüfung zum Erwerb des AZF wird von der Bundesnetzagentur abgenommen und kann ab einer Teilnehmerzahl von zehn Personen auch in Mainz stattfinden. Die Prüfung besteht aus drei bzw. vier prüfungsrelevanten Teilen: 

  • Theorietest - 40 Multiple Choice Fragen in englischer Sprache
  • Nur für BZF 2 Inhaber: Übersetzen eines englischen AIP-Textauszugs ins Deutsche
  • Ausfüllen eines ATC-Flugplans gemäß Vorgabe 
  • Praktische Sprechfunkprüfung (Ab- und Anflug)

 

Kurstermine

 

Die Kurse finden über das Jahr verteilt laufend statt. Einzeltrainings sind auch möglich. Bitte erkundigen Sie sich über aktuelle Planungen via folgender E-Mail Adresse:


 

Weitere Informationen und Anmeldung: azf-mainz[at]online.de 

 

Erster AZF Kurs in Mainz - "start-up approved!" (Artikel) 

 


 

FEEDBACKS

 

"Didaktisch professioneller Unterricht, Herr Macht! Sie sind eine sehr angenehme Person und man merkt, dass Sie etwas von Ihrem Handwerk verstehen. Weiter so!"

- Prof. Dr. Vera L.

 

"Deine Vorbereitung auf die Prüfung war aus meiner Sicht genau richtig. Besten Dank dafür."

- Oliver J.

 

"Ich fühlte mich punktgenau vorbereitet. Das, worauf's ankam, hatten wir behandelt. Das schnelle Schreiben und Sprechen im Training war absolut sinnvoll!

Es hat für uns die Prüfung robust gemacht. Danke Dir und Kompliment dafür; in dieser Angelegenheit waren wir bestens bei Dir aufgehoben." 

- Axel E.


"Und nochmal: 1.000 Dank Jakob, Deine Vorbereitung war genau richtig, es war sogar einfacher in der Prüfung."

- Michael M.

 

  "Ich habe mich sehr gut vorbereitet gefühlt, danke nochmal an Jakob !!!"

- Clemens L.

 

"Ich find' du machst das verdammt klasse, macht richtig Spaß wenn man einmal drin ist...verständlich aufgebaut und man merkt,dass du sehr genau verstehst von was du sprichst."

- Martin T.

 

"Bei der Prüfung ist alles Insgesamt fair gelaufen. 

Das alles natürlich nur durch Jakobs perfekte Vorbereitung. Auch von mir nochmals herzlicher Dank."

-  Dr.Alfred H.