Sanierung der Asphalt-Piste ab 28. September 2021

Liebe Freundinnen und Freunde des Flugplatzes Mainz-Finthen,

 

unsere Start-/Landebahn Asphalt stammt aus den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts und Alterungserscheinungen sind inzwischen nicht mehr zu übersehen. Eine Sanierung ist dringend erforderlich und beginnt in Kürze.

 

Es ist mit erheblichen Einschränkungen für den Flugbetrieb zu rechnen!

 

 

Sperrung der Asphalt-Piste

 

Die Asphalt-Piste wird ab dem 28.09. bis voraussichtlich 23.10.2021 gesperrt!

 

Die Gras-Bahn wird während der Baumaßnahmen geöffnet bleiben, jedoch ist an einigen Tagen die Querung der Asphalt-Bahn vom Vorfeld zur Grasbahn und umgekehrt NICHT möglich. Zudem muss zeitweise mit Einschränkungen durch gleichzeitigem Segelflugbetrieb gerechnet werden.

 

Unser Flugplatz wird daher an folgenden Tagen nur mit PPR (+49 6131 55450-45) anfliegbar sein:

  • Donnerstag, 30.09. bis einschl. Sonntag, 03.10.2021
  • Samstag, 09.10. und Sonntag, 10.10.2021
  • Dienstag, 12.10.2021
  • Donnerstag, 14.10. (NEU, Update vom 12.10.2021)
  • Freitag, 15.10. (NEU, Update vom 12.10.2021)
  • Samstag, 16.10. und Sonntag, 17.10.2021

 

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten

 

Die Parkmöglichkeiten für Flugzeuge sind an o.g. Tagen sehr begrenzt! Falls Sie Ihre Maschine an diesen Tagen an der Grasbahn abstellen möchten, weisen Sie bitte die Flugleitung bei Ihrer PPR-Anfrage darauf hin.

 

 

Benutzung der Graspiste

 

Zur leichten Orientierung auf der Graspiste nutzen Sie bitte diesen Plan

 

 

 

Keine Platzrunden

 

Um trotz der Einschränkungen einen sicheren Flugbetrieb zu ermöglichen, möchten wir Sie dringend bitten, während der gesamten Dauer der Sperrung der Asphaltpiste KEINE PLATZRUNDEN zu fliegen bzw. auf absolut notwendige - z.B. bei Prüfungen - zu reduzieren.

 

 

Wenn es Änderungen im Terminplan geben sollte, werden wir Sie an dieser Stelle zeitnah informieren.

 

 

Bitte beachten Sie die entsprechenden NOTAMs!

 

 

Die Geschäftsleitung