Elektro-Flugzeug in Mainz-Finthen gelandet

 

Die Pipistrel Velis Electro ist heute morgen pünktlich um 8:30 Uhr in Mainz-Finthen gelandet und wurde von zahlreichen begeisterten Zuschauern herzlich empfangen. Während des zweistündigen Aufenthalts konnten alle Interessierte das erste EASA-zertifizierte Leichtflugzeug aus nächster Nähe in Augenschein nehmen.

 

 

 

Unterstützt von zahlreichen Helfern einer Elektromobilitäts-Community aus der Region wurde aus der Zwischenlandung ein kleines Event, bei dem sich alle Gäste über den aktuellen Stand der Technik zur CO2-neutralen Fortbewegung per Leichtflugzeug und Auto informieren konnten.

 

 

 

Der SWR sendet heute (01.09.2020) um 19:30 Uhr eine Zusammenfassung des Zwischenstopps der Velis Electro in Mainz-Finthen auf ihrem Weltrekordflug nach Norderney.

 

 

 

Hier der Link zum Fernsehbeitrag in SWR Aktuell

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/ludwigshafen/e-flugzeug-stoppt-bei-weltrekordversuch-in-rlp-100.html

 

DK